6. DEZEMBER 2018

Lesung: Bernd Wagner – Die Russenschule

am 06.12.2018 um 19:30 liest Bernd Wagner aus seinem neuen Buch „Die Sintflut in Sachsen“

Die Sergej Mawrizki Stiftung lädt ein:

Lindowerstr.18 – 13347 Berlin – Aufgang 3 – bei Nikolai Makarov

Die Sintflut in Sachsen

Bernd Wagner liest Episoden zur Deutsch-Sowjetischen Freundschaft aus seinem im Schöffling-Verlag erschienenen Roman „Die Sintflut in Sachsen“, in dem er den Leser in seine Heimatstadt Wurzen entführt und auf amüsante Weise im Hochwasser von 2002 untergehen läßt.

Frankfurter Allgemeine Zeitung: „Bilder von betörender Schönheit“ konkret: „unterhaltsam, herzensstark und lebensklug“

30. NOVEMBER 2018

Die Sergej Mawrizki Stifung und Nikolai Makarov laden Sie herzlich zur Lesung von

ALEXANDER RAHR

am 30.11.2018 um 19:30 im Atelier von Nikolai Makarov, Lindowerstr.18, 13347 Berlin ein.
Lesung und Gespräch:
Haralampi G.Oroschakoff
u.A.w.g

30. OKTOBER 2018

Gabriele Leupold: Antrittsvorlesung deutsches Übersetzerfonds

9. OKTOBER 2018

Buchvorstellung: 'HÖLDERLIN - Das halbe Leben', von Jürgen K. Hultenreich

 

Jür­gen K. Hul­ten­reich hat mit »Höl­der­lin – Das halbe Leben« eine poe­ti­sche Bio­gra­phie vor­ge­legt, die ein Glücks­fall für die Höl­der­lin-For­schung und für die deut­sche Li­te­ra­tur ist. Der Autor reißt mit sei­nem Buch den geis­ti­gen Ho­ri­zont einer gan­zen Epo­che auf, die mit dem Den­ken von Hegel, Schel­ling, Höl­der­lin, Fich­te und an­de­ren ein­ge­lei­tet wurde. Wie der Autor die Fäden der ent­ste­hen­den Freund­schaf­ten zwi­schen Höl­der­lin, Hegel und Schel­ling auf­nimmt, im Ver­lauf sei­nes Bu­ches ver­webt und bio­gra­phi­sche Zu­sam­men­hän­ge mit phi­lo­so­phi­schen Fra­gen ver­knüpft, be­rei­tet höchs­tes Le­se­ver­gnü­gen. Mit Hegel und Schel­ling, die wie Höl­der­lin 1790 Theo­lo­gie-Stu­den­ten im Tü­bin­ger Stift waren und be­reits Stun­den vor dem mor­gend­li­chen We­cken mit­ein­an­der über abend­län­di­sches Den­ken dis­ku­tier­ten, ver­band Höl­der­lin eine na­he­zu le­bens­lan­ge Freund­schaft.          – Jens Kirsten

7. MAI 2018

Nikita Afanasjew - König, Krim & Kasatschok

Die Sergej-Mawritzki-Stiftung lädt am 07.Mai 2018 um 19:00 zur Buchvorstellung ein.

Atelier Makarov – Lindowerstr.18 – Aufgang 3 

13347 Berlin

 

 

Menü schließen